1. und 2. Platz beim Kindermannschafts-Wettkampf in Kirchdorf

Die Turnküken des SV Gehrden stellten sich der Konkurrenz von 8 Mannschaften in der Leistungsklasse P2-P4/JG 2010-11.

Mara Teichert, Tara Koch, Eileen Rose, Finja Severin zeigten ihr Können am Sprung, Reck, Balken und Boden. Das Geburtstagskind Tara erzielte die Tageshöchstleistungen am Reck mit einer 13,9 von 14 Zählern und am Boden mit einer 13,8 von 14 Zählern. Insgesamt erreichten sie den 1. Platz mit 164,150 Punkten.

Die 2. Mannschaft mit Merle Severin, Hana Hatzy, Maja Vesper, Elina Erdmann und Valeria Sarodin waren ihnen knapp auf den Fersen. Sie belegten den 2. Platz mit 162,9 Punkten. Merle Severin konnte die Tageshöchstwertung am Boden mit 13,9 Zählern mit nachhause nehmen.

Für alle hatte sich das strenge Training mit Sally Vesper und Regina Hagen ausgezahlt.

Also: Weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.